Nächster Jackpot:

57.000.000 €

Zeit bis zur
nächsten Ziehung

47.651.115 €
Letzter Jackpot

  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Jetzt Spielen

Kostenlose Eurojackpot App

Eurojackpot

Eurojackpot ist eine europäische Lotterie, die seit 2012 wöchentlich in mittlerweile 17 Teilnehmerländern gespielt wird. Die Ziehung der Gewinnzahlen findet jeden Freitagabend in Helsinki statt und sorgt jede Woche aufs neue europaweit für Spannung.

Die Jackpots beginnen immer bei einem Mindestbetrag von 10 Millionen Euro und können bis zu 90 Millionen Euro erreichen. Die große Teilnehmerzahl ermöglicht, dass die Jackpots schnell in die Höhe steigen, wenn sie nicht geknackt werden, da dann der gesamte Jackpotbetrag der nächsten Ziehung zugeschlagen wird.

Die Teilnehmerländer bei Eurojackpot sind Kroatien, Dänemark, Estland, Finnland, Deutschland, Island, Italien, Lettland, Litauen, die Niederlande, Norwegen, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Tschechien und Ungarn.

Eurojackpot Gewinnzahlen

Die aktuellen Eurojackpot Gewinnzahlen werden direkt nach der Ziehung hier veröffentlicht. Neben den Gewinnzahlen finden Sie hier auch eine vollständige Aufschlüsselung der Gewinne mit allen Gewinnquoten, sobald alle Daten geprüft und bestätigt wurden.

Aktuelle Gewinnzahlen

Aktuelle Eurojackpot-Nachrichten

Lesen Sie hier die aktuellen Eurojackpot-Nachrichten. Alles rund um den Eurojackpot, Infos zu den Ziehungen, den Gewinnern, den Preisen und nicht eingeforderten Gewinnen.

Eurojackpot Ziehung vom 02.12.2016
Montag 5. Dezember

Dank Eurojackpot gab es am Freitagabend drei neue Großgewinner in Deutschland, die Gewinne in sechsstelligen Bereichen einstreichten. Mit weiteren Großgewinnern in Spanien und Dänemark, und einer stetig ansteigenden Zahl von Gewinnern insgesamt, war die Freitagsziehung wieder ein Erfolg auf ganzer Linie. Hier alle Einzelheiten zur Ziehung und den Glückspilzen:


Informationen zu Eurojackpot

Eurojackpot gibt es seit März 2012 und bietet Spielern die Chance auf Mega-Jackpot-Gewinne. Es ist eine gesamteuropäische Lotterie, wenn auch nicht die erste ihrer Art. Die erste Lotterie, die in mehreren europäischen Ländern gespielt wurde, war EuroMillionen, die seit 2004 erfolgreich ist. Doch das noch junge und frische Eurojackpot holte schnell auf und hat zum heutigen Zeitpunkt 17 Teilnehmerländer.

Die Eurojackpot Gewinnzahlen werden einmal in der Woche am Freitagabend in Helsinki, Finnland, gezogen. Sie bestehen aus sieben Zahlen: fünf Hauptzahlen und zwei Zusatzzahlen, die Eurozahlen genannt werden. Um den Jackpot in dieser europäischen Lotterie zu knacken, müssen Sie die fünf Hauptzahlen und die beiden Eurozahlen richtig tippen.

Der Jackpot beträgt immer mindestens 10 Millionen Euro. Wird er nicht geknackt, wird der Betrag der nächsten Ziehung zugeschlagen, bis er geknackt wird. Er kann bis auf 90 Millionen Euro ansteigen.