Wer knackt heute die 81 Mio. Euro im Eurojackpot?

Wer knackt heute die 81 Mio. Euro im Eurojackpot?
Donnerstag, 22. Dezember 2016 10:30

Das wird eine schöne Bescherung: Heute Abend werden die Gewinnzahlen für die 81 Millionen Euro im Eurojackpot gezogen! Auf den Gewinner warten dann nicht nur außergewöhnliche Weihnachten, sondern noch viele weitere Lebensveränderungen - denn mit so einer Summer kann man sich viele seiner Träume erfüllen.

Wer genau aufpasst, wird vielleicht schon einmal bemerkt haben, dass der Jackpot-Betrag jede Woche ein geschätzter Betrag ist. 81 Millionen ist also die Höhe des voraussichtlichen Jackpots, doch tatsächlich ist der Jackpot dann oft höher als der geschätzte Betrag. Zum Beispiel wurde zuletzt ein ähnlicher Betrag am Freitag, den 29. Juli 2016 von einem Deutschen geknackt: es lagen geschätzte 82 Millionen Euro im Jackpot, doch der tatsächlich gewonnene Betrag war rund 84.8 Millionen Euro - fast 3 Millionen Euro mehr!

Warum die tatsächlichen Gewinne oft höher ausfallen?

Ganz einfach: Eurojackpot funktioniert wie die meisten Lotterien nach dem Totalisator-Prinzip. Das heisst, dass der Spieleinsatz auf die Gewinner verteilt wird und die Höhe der Gewinne damit von der Anzahl der Spieler abhängig ist. Gibt es einen hohen Ansturm auf Spielscheine, weil der Jackpot besonders hoch liegt, kann die Anzahl der verkauften Spielscheine die Erwartungen übersteigen und den Jackpot nochmals um ein paar Millionen Euro in die Höhe schiessen lassen! Und da sicherlich eine Menge Spieler, sowie Personen die sonst keinen regulären Lottospieler sind, diese unglaubliche Chance auf den Riesenjackpot nicht verpassen möchten, ist auch heute durchaus zu erwarten, dass der tatsächliche Jackpot um ein paar Millionen Euro höher liegt.

Ein Kopf-an-Kopf-Rennen

Knackt ein Deutscher den Jackpot heute Abend, wird dies einer der größten deutschen Jackpots aller Zeiten. Der größte Jackpot, der in Deutschland jemals geknackt wurde, waren die 90 Millionen Euro, die ein Spieler aus Baden-Württemberg am 14.10. 2016 knackte. Der zweitgrößte Jackpot in Deutschland waren die bereits oben erwähnten 84.777.436 Euro, die am 29.07.2016 von einem Hessen geknackt wurden. Übersteigt der heutige Jackpot diesen Betrag nicht, wird es immerhin der dritthöchste Jackpot aller Zeiten in Deutschland - und ansonsten sogar der Zweithöchste!

Doch wird es ein deutscher Gewinner? Das ist natürlich schwer vorauszusagen,wobei die Statistiken für sich sprechen. Die größten Eurojackpot Gewinner aller Zeiten waren ein Deutscher und ein Tscheche, die beide jeweils den Jackpot an der Obergrenze von 90 Millionen Euro knackten. Und auch auf dem zweiten und dritten Platz sind Deutsche mit Gewinnen in Höhe von rund 84.8 und 76.8 Millionen Euro. Insgesamt befinden sich in den Top 10 der größten Jackpot-Gewinner bei Eurojackpot fünf Deutsche. Deutschland ist bei Eurojackpot also außerordentlich erfolgreich - und wir hoffen natürlich, dass die deutsche Erfolgssträhne anhält!

Wer dieses Jahr auf einem Hoch enden will und sich Weihnachten (und den Rest des Lebens!) mit 81 Millionen Euro oder mehr verschönern will, kann bis heute Abend noch seine Zahlen tippen. Das geht ganz einfach und schnell im Internet oder natürlich an jeder Lotto-Annahmestelle. Die Gewinnzahlen finden Sie dann schon heute Abend direkt nach der Ziehung auf unserer Gewinnzahlen-Seite, gefolgt von allen dazugehörigen Quoten, sobald sie feststehen. Wir wünschen allen Spielern viel Glück und frohe Weihnachten!

 

 

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 3. Februar 2017 um 11:45

Eurojackpot Facebook

Sie müssen sich bei Facebook anmelden, um diese Seite zu sehen.

Bei Facebook anmelden
×