Steigende Begeisterung für Eurojackpot in Deutschland

Steigende Begeisterung für Eurojackpot in Deutschland
Mittwoch 26. Juli 2017 10:17

Bei den Deutschen wird Eurojackpot immer beliebter - wenn Freitagabends die Gewinnzahlen der länderübergreifenden Lotterie gezogen werden, fiebern Millionen Deutsche mit. Wie Eurojackpot für so eine Begeisterung sorgt, und das europaweit, können Sie jetzt hier nachlesen.

Gute Chancen

Die Chancen, bei Eurojackpot einen der großzügigen Gewinne abzuräumen, stehen gut. Den Jackpot knackt man mit fünf Richtigen und zwei Eurozahlen und mit einer Gewinnchance von rund 1 zu 95.000.000. In der 2. Gewinnklasse gewinnt man mit fünf Richtigen und einer Eurozahl, und die Gewinnchance liegt dort bei rund 1 zu 6.000.000. Im Durchschnitt warten im 2. Rang über 600.000 Euro (durchschnittlicher Gewinn der letzten 12 Monate). Vergleicht man dies mit den Gewinnchancen und Gewinnhöhen des traditionellen deutschen 6aus49, wird klar, warum sich immer mehr Spieler Eurojackpot zuwenden. Auch die durchschnittliche Gewinnchance ist bei Eurojackpot höher: Sie beträgt 1 zu 26, beim 6aus49 ist es dagegen 1 zu 31.

Phänomenale Jackpots

Die guten Gewinnchancen bedeuten jedoch nicht, dass die Jackpots klein gehalten werden - ganz im Gegenteil besticht Eurojackpot sogar mit erstklassigen Jackpots. Woche für Woche warten immer mindestens 10 Millionen Euro im Jackpot, und der Jackpot kann bis auf 90 Millionen Euro ansteigen. Wächst er auf 90 Millionen Euro an, bildet sich in der 2. Gewinnklasse ein zweiter Jackpot: Anfang des Jahres beispielsweise warteten 90 Millionen Euro + 20 Millionen Euro in der 2. Gewinnklasse. Auch sonst gibt es im Laufe des Jahres immer riesige Jackpots zu knacken - erst am 7. Juli knackte ein Finne über 46 Millionen Euro bei Eurojackpot und am 26. Mai gewann ein Rheinland-Pfälzer über 50 Millionen Euro.

Steigende Nachfrage

Anfang des Monats wurde die Halbjahresbilanz bei Eurojackpot veröffentlicht. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2016 steigerten sich die Spieleinsätze um ganze 24%. Eurojackpot zeigte damit im ersten Halbjahr diesen Jahres einen klaren Wachstumstrend. Insgesamt wurden in den ersten sechs Monaten bereits unglaubliche 543 Millionen Euro an die Spieler ausgezahlt. Darunter waren 11 Gewinne im Millionenbereich - neun Jackpots sowie zwei Millionengewinne in der 2. Gewinnklasse.

Erneute Spannung

Dieser Erfolg wird sich voraussichtlich auch in die 2. Jahreshälfte ziehen. Eurojackpot begeistert nicht nur die Deutschen, sondern Spieler in ganz Europa. Im September wird die Lotterie dann Polen als 18. Teilnehmerland begrüßen, womit dann auch Spieler in Polen Chancen auf Riesen-Gewinne haben werden. Das wird auch die Spieleinsätze noch einmal erhöhen, womit noch höhere Gewinne im zweiten Halbjahr erwartet werden können!

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis der Jackpot wieder an die 90-Millionen-Grenze ansteigt. Bis dahin gibt es jedoch natürlich weiterhin jede Menge Gewinne in sechs- und siebenstelligen Bereichen. Diese Woche wartet ein Jackpot von beeindruckenden 21 Millionen Euro. Dafür können Sie Ihre Zahlen noch bis Freitag am frühen Abend entweder online oder an jeder Lotto-Annahmestelle tippen.

Article Last Updated: Mittwoch 26. Juli 2017 um 10:17

Eurojackpot Facebook

Sie müssen sich bei Facebook anmelden, um diese Seite zu sehen.

Bei Facebook anmelden
×