Sonderausgabe: Eurojackpot oder Powerball?

Sonderausgabe: Eurojackpot oder Powerball?
Dienstag, 22. August 2017 10:20

Wer diese Woche schon über den großen Teich geschaut hat, wird vielleicht bereits mitbekommen haben, dass es am Mittwoch für Lottofans dort einen absoluten Mega-Jackpot gibt: Bei Powerball warten unfassbare 650 Millionen Dollar im Jackpot - rund 553 Millionen Euro! Lohnt es sich da auch für Eurojackpot-Spieler, es diese Woche bei der beliebten amerikanischen Lotterie zu versuchen?

Sie haben die Wahl

Zunächst einmal ist es heutzutage einfach, bei den größten Lotterien der Welt mitzuspielen. Deutsche Lottospieler müssen sich nicht auf deutsche Lotterien begrenzen - wer im Internet, zum Beispiel auf Jackpot.com, spielt, dem stehen die besten Lotterien weltweit zur Verfügung. Liegt der Jackpot bei Eurojackpot beim Mindestbetrag, kann es sich lohnen, seine Gewinnchancen zu erhöhen, indem man andere Lotterien spielt.

So spielt man Powerball

Bei Powerball wählen Sie fünf Zahlen zwischen 1 und 69 sowie eine Powerball-Zahl zwischen 1 und 21. Zum Vergleich: Bei Eurojackpot sind es fünf Zahlen zwischen 1 und 50 und zwei Eurozahlen zwischen 1 und 10.

Powerball hat jedoch noch eine zusätzliche Möglichkeit für eine erhöhte Gewinnchance. Mit dem sogenannten Power Play können Spieler gegen einen Aufpreis ihren Gewinn vervielfachen. So kann sich mit richtiger Power Play Zahl ein Gewinn mit fünf Richtigen von 1 Million USD auf 2 Millionen USD verdoppeln. Auch in den restlichen Gewinnklassen kann sich der Gewinn um das 2-, 3-, 4-, 5- und sogar das 10-fache erhöhen.

Wie stehen die Chancen?

Die Gewinnchance für den Jackpot beträgt 1 zu 292.201.338 und die Wahrscheinlichkeit, bei Powerball in einer der Gewinnklassen einen Gewinn zu erzielen, liegt bei 1 zu 24.87.

Bei Eurojackpot beträgt die Gewinnchance für den Jackpot 1 zu 95.344.200 und die durchschnittliche Gewinnwahrscheinlichkeit beträgt 1 zu 26.

Zählt man Power Play zu den Gewinnklassen hinzu, hat Powerball 17 Gewinnränge.Man kann schon mit nur richtiger Power Play Zahl im untersten Rang 16 USD gewinnen. Eurojackpot hat 12 Gewinnklassen [link to /gewinnwahrscheinlichkeiten] und man gewinnt im 12. Rang mit 2 Richtigen und einer Eurozahl im Durchschnitt 8 Euro.

Welche Lotterie ist besser?

Powerball beeindruckt mit seinen mächtigen Jackpots, von denen Lottospieler in Europa nur träumen können. Die Chance, über eine halbe Milliarde Euro zu gewinnen, gibt es nicht oft, und wenn, dann nur im Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

Den Eurojackpot zu knacken, ist jedoch weitaus realistischer, da die Gewinnchance um einiges besser ist. Beide Lotterien bieten zusätzlich natürlich eine Reihe von Gewinnklassen, so dass es insgesamt bei jeder Ziehung zahlreiche Gewinner gibt.

Um ihre Gewinnchancen zu optimireren, können Spieler ganz einfach und bequem online bei beiden Lotterien mitspielen. Wenn ein Jackpot so hoch wie der Powerball-Jackpot diesen Mittwoch liegt, lohnt es sich, einmalig einen Glückstipp abzugeben. Wählen Sie dafür jetzt Ihre Powerball-Zahlen online.

Für das reguläre wöchentliche Spielen ist Eurojackpot immer noch die beste Lotterie für europäische Lottofans. Bis Freitag können Sie wie gewohnt Ihre Zahlen für Eurojackpot online abgeben.

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 22. August 2017 um 10:20

Eurojackpot Facebook

Sie müssen sich bei Facebook anmelden, um diese Seite zu sehen.

Bei Facebook anmelden
×