So wählen Sie Ihre Eurojackpot-Zahlen mit Erfolg

So wählen Sie Ihre Eurojackpot-Zahlen mit Erfolg
Mittwoch 19. Juli 2017 10:51

Am Freitag wartet bei Eurojackpot ein Jackpot von 15 Millionen Euro auf einen erfolgreichen Spieler. Wer auch davon träumt, mit den Millionen in den Sommerurlaub zu gehen, für den hier Tipps, wie man die Wahl der Gewinnzahlen gewinnbringend gestalten kann. Wählen Sie diese Woche Ihre sieben Zahlen ins Glück auf einem der folgenden Wege:

Per Zufall

Lassen Sie ganz einfach den Zufall bestimmen. Lotto ist ein Zufallsspiel und den können Sie sich zu Nutzen machen. Nicht nur ist es eine der bequemsten Arten der Zahlenwahl, es hat tatsächlich durchaus Sinn, seine Zahlen per Zufallsgenerator zu wählen. Sie stellen damit sicher, dass sie eine einzigartige Zahlenkombination spielen und dass alle Zahlen mit in die Wahl einbezogen werden. Und es wurden tatsächlich schon jede Menge Jackpots mit Quicktipps geknackt. Der Eurojackpot Zufallsgenerator generiert Ihnen nicht nur eine Zufallsreihe, sondern auch Systemzahlen.

Die Statistik-Zahlen

Es gibt jede Menge Statistiken zu den Gewinnzahlen auf den Eurojackpot-Statistikseiten. Sie finden dort zum Beispiel die am häufigsten vorkommenden Gewinnzahlen, die am seltensten auftretenden Gewinnzahlen und die überfälligsten Gewinnzahlen. Untersuchen Sie also diese Woche die Statistiken und wählen Sie Ihre Zahlen dann gut informiert!

Persönliche Zahlen

Viele Spieler tippen immer noch ganz traditionell Ihre persönlichen Glückszahlen und das ist nicht immer eine schlechte Idee. Die Möglichkeiten sind endlos - es können besondere Daten sein, Hausnummern, Telefonnummern oder Zahlen, die Ihnen im Traum erschienen sind. Im Mai diesen Jahres knackte ein gläubiger Christ aus Rheinland-Pfalz den Eurojackpot von 50 Millionen Euro mit einem Tipp in Form eines Kruzifixes - alles ist möglich bei Eurojackpot!

Mit System

Zurück zur strategischen Zahlenwahl: Auf einem Systemschein (Lotto Bayern bietet diese beispielsweise an) wählen Sie mehr Zahlen auf Ihrem Tippschein als die fünf Hauptzahlen und zwei Eurozahlen und spielen dann alle möglichen Kombinationen dieser Zahlen. Wählen Sie zum Beispiel sieben Hauptzahlen und vier Eurozahlen, spielen Sie 21 Kombinationen der Hauptzahlen und sechs Kombinationen der Eurozahlen. Das erhöht Ihre Gewinnchancen, denn Sie haben eine höhere Chance, Richtige zu tippen. Da dies jedoch schnell teuer werden kann, folgt noch ein Tipp, wie Sie die Kosten reduzieren können.

In der Gruppe spielen

Spielen Sie in einer Eurojackpot-Tippgemeinschaft, können Sie mehrere Zahlenreihen spielen, ohne dabei Ihre Spielkosten zu erhöhen, denn die Kosten werden auf alle Mitglieder aufgeteilt. Das macht die Tippgemeinschaft eine kostengünstige Alternative zum Systemschein. Sie können auch beides kombinieren und einen Systemschein als Tippgemeinschaft spielen. Im Gewinnfall wird dann natürlich der Gewinn auf die Mitglieder aufgeteilt, doch mit Jackpots, die immer im siebenstelligen liegen, ist das bei Eurojackpot wohl kein Problem. Laden Sie den Eurojackpot-Tippgemeinschaftsvertrag herunter und knacken Sie den Jackpot gemeinsam!

Für Ihre Gewinnchance folgen Sie also diese Woche einen der oben genannten Tipps und räumen Sie den Jackpot ab. Sie können Ihre Zahlen noch bis Freitag am frühen Abend entweder online oder an jeder Lotto-Annahmestelle spielen.

Article Last Updated: Mittwoch 19. Juli 2017 um 10:51

Eurojackpot Facebook

Sie müssen sich bei Facebook anmelden, um diese Seite zu sehen.

Bei Facebook anmelden
×