Kostenlose Eurojackpot App

Sind manche Regionen bei Eurojackpot erfolgreicher als andere?

Sind manche Regionen bei Eurojackpot erfolgreicher als andere?

Deutschland ist bei Eurojackpot außerordentlich erfolgreich, das ist keine Frage. Viele Spieler wundern sich jedoch, dass bestimmte Regionen siegreicher als andere Regionen erscheinen. Warum gewinnen zum Beispiel immer so viele Westdeutsche bei Eurojackpot? Das kann so manchen Spieler als verdächtig auffallen - doch die Gründe dafür sind tatsächlich ganz einfach. Hier gehen wir diesen einmal auf die Spur.

 

Eurojackpot

Eurojackpot Jetzt Spielen

Erst vor wenigen Wochen knackte ein deutscher Spieler aus dem Schwarzwald den Eurojackpot an der Obergrenze und erzielte damit den größten Lotteriegewinn Deutschlands aller Zeiten. Und neben dem Mega-Gewinn gab es an diesem erfolgreichen Abend des 14. Oktober zusätzlich noch Gewinne in zweifacher Millionenhöhe in Bayern (2x), sowie in Hessen, Sachsen und ein weiterer in Baden-Württemberg.

Zuvor war es ein Hesse, der im August 2016 mit einem Gewinn von 84.8 Millionen Euro Deutschlands Rekordhalter des größten Jackpots wurde. Und direkt nachdem der Schwarzwälder die 90 Millionen knackte, gab es schon wieder einen Jackpot-Gewinner in einem der erfolgreichen Bundesländer: rund 10.5 Millionen Euro gingen am 22.10 an einen Spieler aus NRW. Seitdem blieb der Eurojackpot jetzt zwei Ziehungen lang ungeknackt und es ist nur eine Frage der Zeit, bis der nächste Gewinner gefeiert wird. Da kommt bei vielen Spielern die Frage auf, ob sie alle die gleichen Gewinnchancen haben. Haben zum Beispiel Ostdeutsche die gleiche Chance auf einen Riesengewinn wie ein Spieler aus NRW - auch wenn die Gewinner immer im Westen ansässig zu sein scheinen?

Die Antwortet lautet: Ja. Immer wieder, so auch bei der Ziehung als die 90 Millionen an den Schwarzwälder gingen, gewinnen Spieler aus allen Ecken Deutschlands bei Eurojackpot. Mathias Yagmur, Pressesprecher bei Lotto Baden-Württemberg, erklärt, es ist „alles zufallsbedingt“. Laut Yagmur erscheinen manche Regionen beim Lotto erfolgreicher, da in dicht besiedelten Räumen durchschnittlich mehr eingesetzt wird als in ländlichen Gebieten. Es ist jedoch tatsächlich nicht die Region, die mehr vom Erfolg gekrönt ist, sondern der Erfolg ist ganz einfach abhängig von der Anzahl der Spieler, die am Spiel teilnehmen.

Diese Theorie wird belegt,wenn man sich die bevölkerungsreichten Bundesländer Deutschlands anschaut. Denn die am dichtesten besiedelten Bundesländer scheinen auch eine größere Anzahl von Gewinner hervorzubringen: NRW liegt dabei mit einer Einwohnerzahl von  rund 18 Millionen Einwohnern ganz vorne, gefolgt von Bayern mit rund 13 Millionen Einwohnern, Baden-Württemberg mit 11 Millionen und Niedersachsen mit rund 8 Millionen Einwohnern. Am niedrigsten bevölkert sind das Saarland mit rund 1 Million und Bremen mit rund 600.000 Einwohnern.

Hat ein Bundesland eine hohe Einwohnerzahl, spielen dort auch durchschnittlicher mehr Spieler Lotto. Nehmen mehr Spieler teil, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass es auch mehr Gewinner gibt. Kommen Sie also zum Beispiel aus dem Saarland, heisst das nicht, dass sie so gut wie keine Gewinnchance haben - es gibt einfach nur weniger Gewinner, da es dort weniger Teilnehmer gibt. Nicht zu vergessen ist auch, dass es neben Deutschland noch 17 weitere Teilnehmerländer bei Eurojackpot gibt. Und Deutschland liegt dabei als bevölkerungsreichstes Teilnehmerland bei der Anzahl der Gewinner ganz weit vorne. Trotzdem ist Lottospielen natürlich dennoch ein reines Glücksspiel und es ist purer Zufall, wo der Gewinn letztendlich hingeht. Jeden kann das Glück treffen - zum Beispiel gibt es neben dem deutschen Gewinner der 90 Millionen Euro noch einen weiteren Spieler - aus Tschechien - der im Jahr 2015 schon die 90 Millionen bei Eurojackpot knackte. In unserem Artikel zur Eurojackpot Hall of Fame kann man ebenfalls sehen, dass die Gewinner generell aus allen Gegenden kömmen - es bestimmt der reine Zufall.

Diese Woche steigt der Jackpot auf 22 Millionen Euro an und wer die Chance, seinen Kontostand um diesen Betrag zu erhöhen, nicht verpassen möchte, kann noch bis Freitag seinen Tippschein abgeben, entweder ganz bequem online oder an jeder Lotto-Annahmestelle. Vergessen Sie nicht, alle Spieler haben dieselben Gewinnchancen, es könnte also genau Sie treffen! Nachdem der Jackpot nun schon 2 Ziehungen in Folge nicht geknackt wurde, ist es also wieder an der Zeit, dass ein Spieler frisch zum Millionär gekrönt wird. Wir wünschen auch diese Woche viel Glück!

 

Seite zuletzt aktualisiert: 09/11/2016 11:32:50