Sieben Großgewinner bei Eurojackpot und der Jackpot steigt auf 20 Mio. Euro an

Sieben Großgewinner bei Eurojackpot und der Jackpot steigt auf 20 Mio. Euro an
Montag, 11. Dezember 2017 10:17

Am Freitagabend richteten sich wieder europaweit alle Augen auf Helsinki, denn dort wurden gegen 20 Uhr die Eurojackpot-Gewinnzahlen gezogen. Die Ziehung war ein echter Erfolg, besonders für deutsche Spieler. Hier alle Infos zur Ziehung.

Die Eurojackpot-Großgewinner

Die Gewinnzahlen vom Freitag, dem 8. Dezember lauteten 9, 15, 20, 24, 34 und die Eurozahlen waren die 1 und die 5. Niemand schaffte es, alle sieben Zahlen richtig zu tippen, womit die 1. Gewinnklasse unbesetzt blieb. Gleich vier Spielern fehlte jedoch nur eine der beiden Eurozahlen zum Hauptgewinn, und sie gewannen mit fünf richtigen Hauptzahlen und einer richtigen Eurozahl genau 321.831,80 Euro. Unter den Gewinnern waren zwei Deutsche (aus Bayern und Hamburg), sowie jeweils ein Spieler aus Estland und Finnland. In der 3. Gewinnklasse gab es ebenfalls Großgewinner, denn dort gewannen drei Spieler mit fünf Richtigen je 151.450,20 Euro. Die Gewinner stammten aus Italien, Ungarn und Polen.

Über eine halbe Million erfolgreiche Spieler

Die restlichen Gewinne reichten von 5.609,20 Euro, die in der 4. Gewinnklasse an 27 Spieler mit vier Richtigen und zwei Eurozahlen gingen, und 8,20 Euro, die in der 12. Gewinnklasse an 350.158 Gewinner ausgezahlt wurden. Insgesamt gab es damit bei der Ziehung 553.467 Gewinner und es wurde eine Gesamtgewinnsumme von  über 7.8 Millionen Euro an die Spieler gezahlt. Die Gewinnquoten, darunter die Quoten der einzelnen Teilnehmerländer und deren Zusatzziehungen, finden Sie auf der Gewinnzahlen-Seite.

Schon Großgewinne im dritten Rang

Gleich sieben Großgewinner - das sind Gewinner von über 100.000 Euro - in einer Ziehung ist bei Eurojackpot eher eine Seltenheit. Bei der vorherigen Ziehung zum Beispiel gab es nur drei Großgewinner und davor nur zwei Großgewinner neben dem Jackpotgewinner von 10 Millionen Euro. Doch letzten Freitag konnten zusätzlich zu den Gewinnern im 2. Rang drei glückliche Spieler mit nur fünf Richtigen und einer super Gewinnchance von rund 1 zu 6.000.000 Gewinne von über 150.000 Euro erzielen.

Die Gewinnhöhen in den einzelnen Gewinnklassen sind immer von der Anzahl der Spieler bei der Ziehung und der Anzahl der Gewinner in einer Gewinnklasse abhängig, denn die Spieleinnahmen legen die Gewinnausschüttung fest und die Gewinne werden dann in den einzelnen Rängen durch die Anzahl der Gewinner geteilt.

Endlich wieder ein hoher Jackpot

Und zuletzt noch gute Nachrichten für diese Woche, denn der Jackpot ist jetzt auf ganze 20 Millionen Euro angestiegen, da er mittlerweile zwei Ziehungen in Folge nicht geknackt wurde. Wer die Millionen abräumen möchte, kann noch bis Freitag seine Zahlen spielen - entweder bequem online oder an jeder Lotto-Annahmestelle. Allen Spielern einen guten Start in die neue Woche und viel Glück in dieser Eurojackpot-Runde!

Zuletzt aktualisiert: Montag, 11. Dezember 2017 um 10:17

Eurojackpot Facebook

Sie müssen sich bei Facebook anmelden, um diese Seite zu sehen.

Bei Facebook anmelden
×