Polen wird neuestes Teilnehmerland bei Eurojackpot!

Polen wird neuestes Teilnehmerland bei Eurojackpot
Donnerstag, 8. Juni 2017 12:49

Aufregende Neuigkeiten für Europas beliebte Lotterie: Eurojackpot wird ein neues Teilnehmerland begrüßen! Diese Nachricht wurde jetzt bei der Konferenz der European Lottery Association bekanntgegeben. Ab dem 9. September wird nun auch Polen mit dabei sein.

Eurojackpot hat mittlerweile 17 Teilnehmerländer. Mitspielen können - neben den Deutschen - Fans aus Dänemark, Estland, Finnland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, den Niederlanden, Norwegen, Schweden, der Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien und Ungarn. Nicht alle Länder waren schon von Anfang an dabei - seit Beginn der Lotterie im Jahr 2012 wurden langsam immer mehr Länder hinzugefügt. Zuletzt die Slowakei im Oktober 2015. Und jetzt kommt sogar noch ein weiteres Land dazu, das mitmischen will: Mit Polen bekommt Eurojackpot diesen September sein 18. Teilnehmerland.

Polnische Lottspieler können ab Samstag, dem 9. September an allen Lotto-Annahmestellen in Ihrem Land Spielscheine für Eurojackpot kaufen. Die erste Ziehung mit Polen als Teilnehmerland findet dann am Freitag, den 15. September statt.

Für polnische Spieler wird das eine neue Welt der Riesenjackpots eröffnen. Während die meisten europäischen Länder bei einer der beiden großen europäischen Lotterien - Eurojackpot oder EuroMillions - vertreten sind, ist Polen noch nicht Teil einer länderübergreifenden Lotterie. Als eines der meisbevöklterten Länder Europas war es jedoch nur eine Frage der Zeit, bis Polen auch an einer europäischen Lotterie teilnimmt.

Der Präsident der European Lottery Association, Hansjörg Höltkemeier, warnte bei der Konferenz vor illegalen Lottoanbietern und sagte in seiner Rede, dass für Kunden neue, interessante Lösungen gefunden werden müssen, die gleichzeitig gutes für die Gesellschaft tun; gesellschaftliche Verantwortung stehe dabei im Vordergrund. Das Motto des Kongresses war “Neue Richtungen (“New Directions”). In Polen wird die Einführung von Eurojackpot damit frischen Wind in das Lotterieangebot bringen. Chancen auf Jackpots von bis zu 90 Millionen Euro wie es sie bei Eurojackpot gibt, haben Spieler in Polen zur Zeit noch nicht.

Und auch für die restlichen Teilnehmerländer wird das neue Mitglied ab September die Lotterie auffrischen. Nach Deutschland, Italien und Spanien wird Polen das Land mit der viertgrößten Bevölkerung bei Eurojackpot werden: mit rund 37,96 Millionen Einwohnern wird es also jede Menge neue Spieler geben, die den alten erfolgreichen Ländern sicherlich ganz schön Konkurrenz machen werden. Spannende Zeiten für Eurojackpot!

 

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 29. August 2017 um 9:45

Eurojackpot Facebook

Sie müssen sich bei Facebook anmelden, um diese Seite zu sehen.

Bei Facebook anmelden
×