Fünf Gründe, warum der Eurojackpot noch nie so gut wie heute war

Fünf Gründe, warum der Eurojackpot noch nie so gut wie heute war
Mittwoch, 17. Januar 2018 2:23

Der Hauptgewinn des Eurojackpots wird am Freitagabend sensationelle 67 Millionen Euro wert sein, nachdem zum siebten Mal in Folge kein Jackpotgewinner gezogen wurde. Dies ist jedoch nur einer der Gründe, warum es noch nie einen besseren Zeitpunkt dafür gab, an diesem Spiel teilzunehmen:

Große Jackpots

Der Hauptgewinn beim Eurojackpot kann auf bis zu 90 Millionen Euro anwachsen, bevor er vergeben werden muss und dies ist seit Beginn dieses Spiels im März 2012 bereits drei Mal geschehen. Er war allerdings nie wieder größer als der aktuelle Wert von 67 Millionen Euro, seit ein finnischer Spieler am Freitag, dem 14. April 2017, 86,9 Millionen Euro gewann, weshalb man bei diesem Spiel nun die besten Chancen seit neun Monaten auf einen großen Gewinn hat.

Zwölf Gewinnmöglichkeiten

Es müssen nicht alle gezogenen Nummern übereinstimmen, um beim Eurojackpot Preise zu gewinnen; es gibt noch elf weitere Gewinnmöglichkeiten. Sie können bereits Geldpreise gewinnen, wenn gerade einmal zwei Ihrer Hauptzahlen sowie eine Eurozahl übereinstimmen oder auch nur eine Hauptzahl und zwei Eurozahlen. Die Preise variieren je nach Anzahl der Teilnehmer und Gewinner von Ziehung zu Ziehung, sie können also ziemlich umfangreich werden. Ein einzelner Spieler – aus Dänemark – der letzten Freitag auf den zweiten Rang kam, weil bei ihm fünf Hauptzahlen und eine Eurozahl stimmten, gewann unglaubliche 13,1 Millionen DKK (2 Millionen Euro). Der Lotteriebetreiber Danske Spil gab bekannt, dass das Glückslos in einem Kvickly-Laden beim Stationsporten in Albertslund gekauft wurde.

Ordentliche Gewinnchancen

Da der Eurojackpot zwölf Gewinnklassen umfasst, liegen die Gesamtchancen auf den Gewinn eines Preises bei gerade einmal 1 zu 26. Die Chancen darauf, den Jackpot an Land zu ziehen, betragen 1 zu 95.344.200, was im Vergleich zu anderen größeren Gewinnspielen, die große Preise versprechen, recht vorteilhaft erscheint. Die großen amerikanischen Gewinnspiele, Powerball und Mega Millions, bieten Gewinnchancen von 1 zu 292.201.338 und 1 zu 302.575.350, während die Chance auf einen Gewinn des Jackpots bei EuroMillions und sogar im deutschen Lotto bei 1 zu 139,8 Millionen liegen.

Kontinuierliches Wachstum

Eurojackpot wird beinahe von Jahr zu Jahr größer und besser, es treten neue Länder bei und nehmen am Spiel teil. Der Beitritt Polens im September letzten Jahres erhöhte die Anzahl der beteiligten Länder auf 18, zweimal so viel wie bei EuroMillions, wo man seit 2004 kein neues Land mehr begrüßt hat. Die zunehmende Teilnehmerzahl hilft dem Jackpot, schneller zu wachsen.

Leicht zu spielen

Es war noch nie einfacher, am Eurojackpot teilzunehmen. Man kann nicht nur Lose in 18 verschiedenen Ländern kaufen, sondern inzwischen auch weltweit seine Zahlen online auswählen. Dies stellt eine schnelle, bequeme und einfache Art und Weise dar, um Spaß an diesem Spiel zu haben und es bedeutet, Sie könnten sich am Freitag den Jackpot mit 67 Millionen Euro recht einfach schnappen. Viel Glück!

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 17. Januar 2018 um 2:23

Eurojackpot Facebook

Sie müssen sich bei Facebook anmelden, um diese Seite zu sehen.

Bei Facebook anmelden
×