Eurojackpot Ziehung vom 28.07.2017

Eurojackpot Ziehung vom 28.07.2017
Montag, 31. Juli 2017 9:27

Gute Nachrichten bei Eurojackpot: Über eine halbe Million Spieler waren am vergangenen Freitag erfolgreich und die Gewinnsummen im 1. und 2. Rang steigen für diese Woche weiter an. Deutsche Spieler gehörten auch diesmal zu den größten Gewinnern der Ziehung. Hier alle Infos zur Eurojackpot-Freitagsziehung.

Die Gewinnzahlen lauteten 14, 18, 26, 40 und 45 und die Eurozahlen waren die 1 und die 5. Niemand knackte die 1. Gewinnklasse, in der 21 Millionen Euro auf einen Hauptgewinner warteten. Auch die 2. Gewinnklasse blieb diesmal unbesetzt. In der 3. Gewinnklasse gewannen jedoch gleich sechs Spieler, die alle fünf Richtige tippten. Unter den Gewinner waren zwei Deutsche - aus Baden-Württemberg und Brandenburg - sowie drei Finnen und ein Spanier. Sie alle erhielten für ihren Glückstipp jeweils 77.163,80 Euro.

Noch erfolgreicher sah es in den restlichen Gewinnklassen aus. Im 4. Rang, mit vier Richtigen und zwei Eurozahlen, gewannen 36 Spieler jeweils 4.286,80 Euro und die Zahl der Gewinner steigerte sich bis auf ganze 341.571 Gewinner in der 12. Gewinnklasse, die dort für zwei Richtige und eine Eurozahl jeweils 8,60 Euro abräumten. Insgesamt gab es damit bei der Ziehung genau 543.187 Gewinner und es wurde eine Gesamtgewinnsumme von über 6.6 Millionen Euro ausgezahlt. Die Gewinnquoten, einschließlich der Quoten aller Teilnehmerländer, sind auf der Gewinnzahlen-Seite zu finden.

Es wurde am Freitag sogar eine höhere Gesamtgewinnsumme ausgezahlt als in der vorherigen Woche - die Woche zuvor betrug sie rund 6.3 Millionen Euro. Und auch Deutschland war wieder eines der erfolgreichsten Teilnehmerländer, denn die Deutschen waren unter den größten Gewinnern der Ziehung aufzufinden. Die höchsten Gewinne wurden im 3. Rang abgeräumt, da es nun zum zweiten Mal in Folge keine Gewinner im 2. Gewinnrang gab. Der Jackpot wurde zum dritten Mal in Folge nicht geknackt.

Das bringt gute Nachrichten für diese Woche, denn der Jackpot erhöht sich jetzt auf 29 Millionen Euro und auch in der 2. Gewinnklasse erhöht sich die Gewinnsumme: Dort warten nun zusätzliche 3 Millionen Euro.

Europaweit wird Eurojackpot damit wieder am Freitag jede Menge Lottospieler anziehen, schließlich gibt es jetzt riesige Gewinnsummen in den oberen Rängen abzuräumen. Die Zahlen können noch bis Freitag getippt werden, entweder online oder an jeder Lotto-Annahmestelle. Allen Spielern einen guten Wochenstart und viel Glück in dieser Eurojackpot-Runde!

Zuletzt aktualisiert: Montag, 31. Juli 2017 um 9:27

Eurojackpot Facebook

Sie müssen sich bei Facebook anmelden, um diese Seite zu sehen.

Bei Facebook anmelden
×