Eurojackpot Ziehung vom 28.04.2017

Eurojackpot Ziehung vom 28.04.2017
Dienstag 2. Mai 2017 10:25

Die aktuellen Eurojackpot-Gewinnzahlen wurden am vergangenen Freitag gezogen, doch der Jackpot wurde zum zweiten Mal in Folge nicht geknackt. Es gab trotzdem jede Menge Gewinner, wobei auch wieder Gewinnbeträge im sechsstelligen Bereich abgeräumt werden konnten. Besonders die Deutschen stachen mit ihren Erfolgen dabei heraus. Hier alle Infos zur spannenden Freitagsziehung.

Die Gewinnzahlen lauteten 3, 38, 39, 41, 45 und die Eurozahlen waren die 3 und die 5. Kein Spieler schaffte es, alle fünf Hauptzahlen und beide Eurozahlen richtig zu tippen, womit die 1. Gewinnklasse unbesetzt blieb - und diesmal blieb auch die 2. Gewinnklasse unbesetzt, in der fünf Richtige und eine der beiden Eurozahlen richtig getippt werden müssen. In der 3. Gewinnklasse, mit fünf Richtigen, gab es drei Gewinner. Alle drei waren Deutsche - aus Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen - und sie erzielten Großgewinne von genau 160.523 Euro. In den weiteren Gewinnklassen sah es ebenfalls erfolgreich aus: 33 Spieler erzielten in der 4. Gewinnklasse mit vier Richtigen und zwei Eurozahlen einen Gewinn von jeweils 4.864,30 Euro und die Zahl der Gewinner erhöhte sich bis auf 373.448 erfolgreiche Spieler, die in der 12. Gewinnklasse 8,10 Euro abräumten. Insgesamt gab es damit am Freitag über eine halbe Million Gewinner - genau 616.283 Spieler waren erfolgreich und es wurden über 6.9 Millionen Euro als Gewinne an die Spieler ausgezahlt. Die Gewinnzahlen und alle dazugehörigen Quoten, darunter die Gewinnquoten der einzelnen europäischen Teilnehmerländer, sind auf der Gewinnzahlen-Seite zu finden.

Nicht immer schafft es ein Spieler, den beliebten Jackpot zu knacken, doch dass es auch kein Spieler in die 2. Gewinnklasse schafft, kommt seltener vor. Zuletzt blieb die 2. Gewinnklasse bei Eurojackpot bei der Ziehung am 5. August 2016 unbesetzt. Doch auch wenn der höchste erfolgreiche Gewinnrang am letzten Freitag der 3. war, konnten dort sogar drei Deutsche Großgewinne erzielen. Dafür benötigten sie nur fünf Richtige, und die Gewinnchance liegt bei guten 1 zu 3.405.150. Mit einem durchschnittlichen Gewinn innerhalb der letzten 12 Monaten von rund 98.000 Euro liegt der Gewinn der drei Glückspilze mit rund 160.000 Euro weit über dem Durchschnitt.

Natürlich hat ein ungeknackter Jackpot immer eine positive Seite, denn wenn es diesen Freitag in die nächste Runde geht, wird der Jackpot bei ganzen 24 Millionen Euro liegen. In der 2. Gewinnklasse sind zusätzlich rund 2 Millionen Euro zu erwarten. Wer es wieder versuchen möchte, die Millionen zu knacken, oder sich über einen ansehnlichen Gewinn in einer der restlichen Gewinnklassen freuen würde, der kann bis Freitag noch seine Zahlen tippen. Mitspielen geht entweder ganz bequem online oder an jeder Lotto-Annahmestelle.

Article Last Updated: Dienstag 2. Mai 2017 um 10:25

Eurojackpot Facebook

Sie müssen sich bei Facebook anmelden, um diese Seite zu sehen.

Bei Facebook anmelden
×