Eurojackpot Ziehung vom 08.09.2017

Eurojackpot Ziehung vom 08.09.2017
Montag, 11. September 2017 10:30

Die Eurojackpot-Ziehung am Freitag nahm ein erfolgreiches Ende: Es wurden Gewinne in Höhe von mehreren Millionen an die Spieler ausgezahlt, und im 2. Rang gab es gleich drei Großgewinner. Und für diese Woche steigt der Jackpot auf 30 Millionen Euro an. Hier alle Infos zur letzten Ziehung bei Eurojackpot.

Die Gewinnzahlen lauteten 11, 38, 40, 42 und 48 und die Eurozahlen waren die 4 und die 5. Niemand tippte alle sieben Zahlen richtig, womit die 1. Gewinnklasse unbesetzt blieb. In der 2. Gewinnklasse schafften es jedoch gleich drei Spieler zu einem Gewinn: Ein Deutscher aus Bayern, sowie ein Spieler aus Schweden und Tschechien tippten alle fünf Hauptzahlen und eine der Eurozahlen richtig und erhielten damit je 447.913,70 Euro. Die Anzahl der Gewinner steigerte sich in den nächsten Gewinnklassen: Im 3. Rang gab es 5 Gewinner, darunter drei Deutsche (aus Bayern, Berlin und NRW), ein Norweger und ein Däne, die mit fünf Richtigen je 94.852,30 Euro abräumten.

Die restlichen Gewinne reichten von 6.873,30 Euro, die in der 4. Gewinnklasse an 23 Spieler mit vier Richtigen und zwei Eurozahlen gingen, bis zu 8,70 Euro, die in der 12. Gewinnklasse an 346.250 Spieler mit 2 Richtigen und einer Eurozahl ausgezahlt wurden. Insgesamt gab es bei der Ziehung 542.784 Gewinner, und es wurde eine Gesamtgewinnsumme von über 8.2 Millionen Euro ausgezahlt. Die Gewinnquoten aller Teilnehmerländer sind auf der Gewinnzahlen-Seite zu finden.

Deutsche Großgewinner bei Eurojackpot gab es zuletzt bei der vorletzten Ziehung am 25.08, als die 3. Gewinnklasse von drei Deutschen besetzt wurde. Doch den letzten schwedischen Großgewinner gab es vor Monaten - am 09. Juni - und auch den letzten Großgewinner in Tschechien gab es vor geraumer Zeit, nämlich am 19. Mai diesen Jahres.

Für diesen Freitag klettert der Jackpot nun auf 30 Millionen Euro an. Nicht nur wird das wieder zahlreiche Spieler quer durch Europa anziehen, sondern gibt es diesmal noch zusätzliche Spannung: Ab dem vergangenen Samstag können auch Lottospieler in Polen Eurojackpot-Spielscheine kaufen, denn seit dem 09. September ist Polen das 18. Teilnehmerland bei Eurojackpot!

Die Ziehung am Freitag, den 15. wird dann die erste Ziehung sein, bei der es dann auch polnische Gewinner geben wird. Die zusätzlichen Spielscheine, die in Polen von Samstag bis Freitag verkauft werden, werden natürlich auch die Spieleinnahmen dementsprechend steigern.

Wer sich am Freitag zu den Gewinnern bei Eurojackpot zählen möchte, und für die Chance auf lebensverändernde 30 Millionen Euro, können Spieler noch bis Freitag am frühen Abend ihre Zahlen tippen, entweder online oder an jeder Lotto-Annahmestelle. Viel Glück!

Zuletzt aktualisiert: Montag, 11. September 2017 um 10:30

Eurojackpot Facebook

Sie müssen sich bei Facebook anmelden, um diese Seite zu sehen.

Bei Facebook anmelden
×