Kostenlose Eurojackpot App

Eurojackpot Ziehung vom 07.10.2016

Eurojackpot Ziehung vom 07.10.2016

Unglaublich: Die 90 Millionen Euro im Eurojackpot wurden am Freitag nicht geknackt - doch ein Deutscher kann sich trotzdem über einen Millionengewinn freuen. Woher der frischgebackene Millionär stammt und wer bei der spannenden Freitagsziehung noch groß abräumte, hier in den Nachrichten zur Freitagsziehung.

Eurojackpot

Eurojackpot Jetzt Spielen

Die Gewinnzahlen des Abends lauteten 1, 10, 20, 43 und 44 und die beiden Eurozahlen waren die 6 und die 9. Trotz des riesigen Ansturms schaffte es kein Spieler, alle sieben Zahlen richtig zu tippen, womit die 1. Gewinnklasse inzwischen zum 10. Mal in Folge unbesetzt blieb. Es schafften jedoch zwei Spieler, alle fünf Hauptzahlen und eine der beiden Eurozahlen richtig zu tippen, womit die beiden Gewinner immerhin jeweils einen Trostpreis von 4.079.856,90 Millionen Euro erzielten: Einer der Glücklichen ist ein Bayer, und der andere ein Finne. In der 3. Gewinnklasse gewannen gleich zehn Spieler und erhielten für alle fünf richtig getippten Hauptzahlen genau 110.581,90 Euro. Alle weiteren Gewinne betrugen zwischen 6.042,70 Euro in der 4. Gewinnklasse, die 61 Mal ausgezahlt wurden, und 9 Euro in der 12. Gewinnklasse, die an 779.951 Gewinner gingen. Insgesamt gab es damit bei der Ziehung 1.225.942 Gewinner. Die Gewinnzahlen und alle dazugehörigen Quoten können Sie sich auch auf unserer Gewinnzahlen-Seite ansehen.

Dies ist nun das zweite Mal in der Geschichte Eurojackpots, dass der Jackpot an der Obergrenze angelangt ist, und genau wie beim letzten Mal, wurde der Jackpot in der ersten Ziehung an der Obergrenze nicht geknackt. Zuletzt erreichte der Jackpot am 8. Mai 2015 die Obergrenze (gleichzeitig war es auch das erste Mal), bevor er dann in der nächsten Ziehung, am 15. Mai, von einem Tschechen geknackt wurde. In der 2. Gewinnklasse bildete sich dabei ein zweiter Jackpot von über 20 Millionen Euro - und genau das ist auch für die Freitagsziehung diese Woche zu erwarten. Der zweite Jackpot ist mit einer Gewinnchance von rund 1 zu 6 Millionen um einiges leichter zu knacken als der Hauptpreis, dessen Gewinnwahrscheinlichkeit bei rund 1 zu 95 Millionen liegt. Und nur zum Vergleich: beim deutschen 6aus49 liegen diese Woche 10 Millionen Euro im Jackpot mit einer Gewinnchance von 1 zu 140 Millionen Euro.

Mit einer zweiter Gewinnchance auf 90 Millionen Euro diese Woche und einem zusätzlichen Jackpot von rund 20 Millionen Euro liegt es außer Frage, dass der Eurojackpot diese Woche die beste Wahl für deutsche Lottospieler ist. Und dabei sind es nicht nur die Jackpots, die Eurojackpot so erfolgreich machen: denn man gewinnt schon mit zwei richtig getippten Hauptzahlen und einer Eurozahl. Mit über einer Million Gewinner - Tendenz für die nächste Ziehung steigend - macht Eurojackpot jede Menge Spieler jeden Freitagabend zu echten Glückspilzen. Und vielleicht gewinnen Sie ja sogar den Hauptpreis im zweiten Anlauf! Sie sind ganz einfach mit dabei, indem Sie Ihre Gewinnzahlen entweder im Internet oder an einer Lotto-Annahmestelle tippen - bis Freitagabend können Sie noch mitspielen. Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die Woche und viel Glück bei der Wahl Ihrer Zahlen!

Seite zuletzt aktualisiert: 10/10/2016 09:26:21