Kostenlose Eurojackpot App

Eurojackpot Tipper aus Finnland räumt 19.3 Millionen Euro ab

Eurojackpot Tipper aus Finnland räumt 19.3 Millionen Euro ab

Am Freitag räumte ein Tipper aus Finnland 19.3 Millionen Euro ab - der zweiter Jackpotgewinner des neuen Jahres. Der Gewinner hat die Lottoscheine in Tammisaari gekauften, aber es weiß niemand, wer dieser Finne ist. Am 1. Januar hat ein Mann aus Köln 49.6 Millionen Euro gewonnen.

Eurojackpot

Eurojackpot Jetzt Spielen

Die Gewinnzahlen für Freitag 22. Januar 2016 sind 3, 19, 26, 29 und 36 mit Eurozahlen 4 und 9. Ein Spieler aus Norwegen hatte fünf Hauptzahlen und eine Eurozahl richtig getippt und ist jetzt auch ein neuer Millionär. Ein Tipper aus Nordrhein-Westfalen in Deutschland hatte ein Gewinn von 400.262 Euro bekommt. Um eine Aufschlüsselung der Preis zu sehen, besuchen Sie die Seite Gewinnzahlen Eurojackpot.

In Finnland jetzt gibt es neun Eurojackpot-Gewinner seit dem Start des Spiels in 2012, und in Deutschland gibt es zehn. Der größte Eurojackpot-Gewinn aus Finland war 61.1 Millionen Euro und der letzten Gewinner aus Finnland erhielt am Freitag, den 4. September 2015, 38.8 Millionen Euro.

Am Freitag, den 29. Januar 2016 steigt der Eurojackpot auf 10 Millionen Euro. Sie können Eurojackpot online spielen, oder sie können Eurojackpot Scheine in offiziellen Verkaufstellen kaufen. Viel Glück und viel Spass!

Seite zuletzt aktualisiert: 19/04/2016 11:21:54