Eurojackpot Ziehung vom 19.05.2017

Eurojackpot Ziehung vom 19.05.2017
Montag, 22. Mai 2017 9:20

Am Freitagabend wurde es bei Eurojackpot wieder so richtig spannend, denn in der 1. Gewinnklasse warteten ganze 41 Millionen Euro. Alle Infos zu den Gewinnern - von denen es jede Menge gab - und den Preisgelder der letzten Eurojackpot-Ziehung jetzt hier in den Nachrichten.

Die Gewinnzahlen des Abends lauteten 22, 33, 41, 46 und 50 und die Eurozahlen waren die 2 und die 6. Niemand schaffte es, alle sieben Zahlen richtig zu tippen, womit die 1. Gewinnklasse unbesetzt blieb. In der 2. Gewinnklasse sah es jedoch erfolgreich aus: dort gewannen drei Spieler mit fünf Richtigen und einer richtig getippten Eurozahl genau 516.438,40 Euro. Unter den Gewinnern war ein Deutscher aus Bayern, sowie ein Finne und ein Spieler aus Tschechien. In der 3. Gewinnklasse gab es sogar noch einen Glückspilz mehr, denn dort gewannen vier Spieler mit fünf Richtigen 136.704,20 Euro. Drei der Gewinner stammen aus Deutschland - aus Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein - und ein Gewinner aus Finnland. Auch in den restlichen neun Gewinnklassen sah es glänzend aus: 35 Spieler räumten in der 4. Gewinnklasse mit vier Richtigen und zwei Eurozahlen 5.207,70 Euro ab, und die Zahl der Gewinner steigerte sich bis zu 393.777 Spielern in der 12 Gewinnklasse, die dort für nur zwei Richtige und eine Eurozahl schon 8,80 Euro gewannen. Insgesamt gab es damit bei der 20. Eurojackpot-Ausspielung 644.216 Gewinner und es wurden über 9.4 Millionen Euro als Preisgelder an die Spieler ausgezahlt. Die aktuellen Gewinnzahlen und alle dazugehörigen Quoten, einschließlich die Gewinnquoten aller Teilnehmerländer, finden Sie auf der Gewinnzahlen-Seite.

Für Deutschland war es eine erfolgreiche Ziehung. Zwar wurde der heißbegehrte Jackpot wieder nicht geknackt, und das nun zum fünften Mal in Folge, doch gingen gleich vier Deutsche als Großgewinner aus der Ziehung heraus - darunter der Bayer, der knapp über eine halbe Million Euro abräumte. Finnland war das zweiterfolgreichste Land mit zwei Großgewinnern. Damit scheint sich die Tradition der beiden erfolgreichsten Teilnehmerländer bei Eurojackpot weiter fortzuführen. Denn insgesamt ist Deutschland bei Eurojackpot das erfolgreichste Teilnehmerland mit mittlerweile 87 Großgewinnern in diesem Jahr, gefolgt von Finnland mit 18  Großgewinnern.

Diese Woche geht es in die nächste Runde und dafür ist der Jackpot nun mit sensationellen 50 Millionen Euro aufgestockt. Die Gewinnchance liegt bei rund 1 zu 95.000.000 und die Chance, es in eine der 12 Gewinnklassen zu schaffen, bei 1 zu 26. In allen Klassen warten gute Preisgelder auf die Gewinner und Zahlen tippen können Sie noch bis Freitag, entweder online oder an jeder Lotto-Annahmestelle.

Zuletzt aktualisiert: Montag, 22. Mai 2017 um 9:20

Eurojackpot Facebook

Sie müssen sich bei Facebook anmelden, um diese Seite zu sehen.

Bei Facebook anmelden
×